Was ist psychische Gesundheit? (Teil 1)

Shownotes

Gibt es einen Zustand, in dem man psychisch gesund ist? Und ab wann spricht man von Krankheit? Während der Corona-Pandemie ist dieses Thema neu und in einer drängenden Art und Weise aktuell geworden. Mit Gunther Meinlschmidt sprechen wir über ein Grundverständnis dessen, was psychische Gesundheit ausmacht, was sie bedeutet und wie man sie in Abgrenzung zu Krankheit verstehen kann. Und dann versuchen wir noch einen Schritt weiter zu gehen und genauer zu verstehen, wie das Verhältnis aus psychischer Belastung und psychischer Störung gedacht werden kann.

Du bist in einer Notlage und suchst nach Hilfe? Diese Nummern und Adressen können dir weiterhelfen:

Telefonseelsorge: 0800-1110111 oder 0800-1110222 (telefonseelsorge.de)

Krisenchat: Chat auf WhatsApp mit +49 1573 5998143 (krisenchat.de)

Berliner Krisendienst: 030-393063- … (Endziffern unterschiedlich nach Bezirk) – https://www.berliner-krisendienst.de/ich-brauche-hilfe/

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.